Alle Gewinner 2017

User Experience gewinnt! Countdown Shop Usability Award 2018

Endspurt zur beliebtesten Trophäe des deutschsprachigen E-Commerce! Jedes Unternehmen, das …

  • User Experience ernst nimmt
  • zu den besten Shop im Raum D, A, CH  gehört
  • oder sich mit diesen messen möchte

hat nur noch bis Mittwoch, 15. März, Zeit sich für den Shop Usability Award 2018 anzumelden. Dann ist die Deadline endgültig ausgereizt! Und dann heißt es wieder: ein Jahr warten bis zum nächsten möglichen Titel.

So viel Zeit wollten Sie eigentlich nicht verstreichen lassen? Der letzte Relaunch war bei Lichte betrachtet eigentlich doch ziemlich auf den Punkt? Dann ran an die Tasten und schnell noch mitgemacht!

Jeder gewinnt, denn es geht um IHRE Kunden

Denn die Teilnahme an Shop Usability Award lohnt sich nicht nur für die zahlreichen Preisträger, sondern tatsächlich für jeden, der mitmacht.

Shoplupe UXme Cockpit

Warum? Weil mit der Teilnahme am Award auch ein Zugang zum Cockpit UXme vergeben wird, in dem Sie nicht nur das Feedback der Experten nachlesen können.

Sondern Sie sehen hier auch den aktuellen Benchmark: wie nutzerfreundlich, innovativ, kreativ… ist Ihr Shop denn wirklich im Vergleich?

Diese Hinweise sind mehr als spannend: sie sind essenziell für den weiteren Geschäftserfolg. Lassen Sie sich diesen Wissensvorsprung nicht entgehen; denn es geht um Ihr Business!

Es war einmal … User Experience im E-Commerce

Es gibt Titel, die kann man sich kaufen. Es gibt Preise, auf die kann man gut und gern verzichten. Und dann gibt es solche, die will man haben! Und zu diesen gehört der Shop Usability Award.

Johannes Altmann (links) lobt, OXID CEO Fesenmayr (rechts im Bild) strahlt – und im Zentrum prangt: der Award.

Vielleicht wissen Sie es noch, wie alles begann mit Johannes Altmanns Usability Award? Wir wissen es noch ganz genau, denn wir waren die Gastgeber. Die historische erste Award-Verleihung fand im Oktober 2008 am OXID eSales Stand auf der Mail Order World statt.

Den Usability Papst Hannes Altmann hätten sie bestimmt noch erkannt. Aber den Award vermutlich nicht mehr, denn das war damals noch ein Kristallobelisk.

Heute sieht das Objekt der Begierde so aus: ein kleiner Oscar, der die große Würde schultert.

Die Shop Usability Award-Trophäe anno 2018.

Die Shop Usability Award-Trophäe anno 2018.

Und auch die Bühne ist etwas größer geworden…

Die Jahre vergehen, die Zeiten ändern sich (ein bisschen), aber eins bleibt gleich: OXID Projekte gehören zu jeder Shop Usability Award-Verleihung.

Gemeinsam gewinnen – und feiern!

Diese 25 OXID eShops haben in den vergangenen beiden Jahren die begehrten Auszeichnungen abgeräumt: >>die besten OXID eSales Shops.

Und wir wissen, dass es aktuell noch viele, viele weitere auszeichnungswürdige OXID Projekte mit großartiger User Experience gibt.

Deswegen haben wir ein doppeltes Angebot für 2018 erdacht.

Lassen Sie uns Ihren Shop für den Shop Usability Award 2018 anmelden: dann tragen wir die Anmeldegbühr und zugleich geht ihr Shop auch für den GOLDEN CART AWARD 2018 ins Rennen.

Alle Details zum Angebot hier: >>SUA 2018 – Wir bringen die Besten auf die Bühne!

Alle Details zum Award hier: >>Shop Usability Award 2018 – Dabei sein bringt Buzz!

Dieser Wettbewerb wird spannend, und egal wie es im Kopf-an-Kopf-Rennen ausgeht: zum Schluss möchten wir gern so schön mit Ihnen feiern.

Daher: zögern Sie nicht mehr, machen Sie mit!

Photo Credits: Shoplupe.

Autor

Caroline Helbing, OXID eSalesCaroline Helbing ist Senior Analyst und Content Writer bei der OXID eSales AG. Die Kommunikationsexpertin graduierte in Paris und München und ist seit 16 Jahren im E-Commerce aktiv. Seit 2007 ist sie beim Freiburger Open Source eCommerce Hersteller OXID eSales. Caroline analysiert und bewertet Trends und Märkte hinsichtlich Wachstumsimpulsen und branchenverändernder Technologien. Aktuelle Schwerpunkte sind „Omnichannel“, „E-Commerce im Zeitalter von Industrie 4.0“, „B2B Geschäftsmodelle“ und „Content Commerce“.

u

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.