Enthält alle deutschen Blogeinträge

Portlet Google Produktsuche benötigt Google Merchant ID

Wir möchten heute dringend darauf hinweisen, dass für den Export von Artikeln zur Google Produktsuche die Google Merchant ID benötigt und ab 01.06.2011 obligatorisch wird. Falls noch nicht geschehen, tragen Sie bitte die Google Merchant ID unbedingt jetzt im eFire Portlet unter „Zugangsdaten“ ein.

Am 01.06.2011 stellt Google auf neue Schnittstellen für das Einstellen von Artikeln um. Nur wenn die Google Merchant ID jetzt im Portlet hinterlegt wird, kann OXID eFire die Daten korrekt für die Google Produktsuche bereitstellen. Ohne Google Merchant ID werden Ihre Artikel ab 01.06.2011 nicht bei der Google Produktsuche gefunden.

Angekündigt wurde die Schnittstellenänderung im englischsprachigen Google Merchant Blog.

Mehrwert mit den Portlets billiger.de und ebay

OXID eFire - Portlet eBay

Oft genügt es Ihnen als Shop-Betreiber nicht, die Produkte nur an einer einzigen Stelle zu bewerben. Über OXID eFire bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Artikel auf 13 verschiedene Marktplätze zu listen und so Ihre Produkte im Internet zu platzieren und die Verkaufschancen zu steigern.

Heute möchte ich Ihnen bei Tipps, Tricks und Ratschläge rund um OXID
eFire über die beliebtesten Marktplatz-Portlets in OXID eFire berichten:
billiger.de und eBay

Das Portlet Billiger.de

billiger.de ist der Preisvergleich mit TÜV-Zertifikat in Deutschland. Mehr als 2.500 Online Shops stellen Ihre Produkte auf der Plattform ein. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, bietet billiger.de neben einem optimalen Preisvergleich detaillierte und übersichtlich aufbereitete Produktinformationen, wie Statistiken zur Preisentwicklung, Testberichte und Nutzermeinungen.

billiger.de ist der bekannteste und meistgenutzte Preisvergleich in Deutschland. Der Klickpreis für das Portlet billiger.de beträgt 27 Cent und wird direkt vom eFire-Guthaben abgebucht.

Jeder billiger.de-Neukunde der sich über OXID eFire registriert, erhält eine Gutschrift in Höhe von 50 EUR. Dieses Starguthaben wir Ihnen auf das Prepaid-Konto von OXID eFire gut geschrieben und kann für jedes gewünschte Portlet eingesetzt werden.

Das Portlet eBay

eBay wurde im September 1995 in Kalifornien gegründet und hat sich seither kontinuierlich zu einem der größten Marktplätze für den Handel im Internet entwickelt. Nach Deutschland kam eBay 1999, als das Unternehmen die deutsche Internet-Auktionsplattform alando kaufte und diese in das weltweite Unternehmen integrierte.

Weltweit ist eBay derzeit in 38 Märkten vertreten und zählt über 83 Millionen aktive Nutzer, die in mehr als 50.000 Kategorien miteinander Handel treiben.
Für die Nutzung vom Portlet eBay über OXID eFire erheben wir 8 % der gesamten eBay-Gebühren. Informationen zum Thema eBay-Gebühren finde Sie hier.

Tutorial zum Portlet DHL Paket

Portlet DHL Paket - Pilotphase

Nach einer Pause freue ich mich, Sie wieder bei „Tipps, Tricks und Ratschläge rund um OXID eFire“ willkommen zu heißen.

Wie haben Sie das vergangene Weihnachtsgeschäft erlebt? Wie haben Sie die bestellte Ware Ihren Kunden zukommen lassen? Gestalten Sie den Versand Ihrer Pakete einfach und komfortabel mit dem neuen Portlet DHL Paket auf OXID eFire:

 

Tutorial zum Portlet DHL Paket

Die Internet-Plattform DHL Intraship hilft Ihnen bei der schnellen und einfachen Versandabwicklung. Sie steht für DHL Geschäftskunden kostenlos zur Verfügung und ermöglicht eine dezentrale Bearbeitung Ihrer Versandaufträge.
Damit Sie diese Vorteile in Verbindung mit den Bestellungen aus dem OXID eShop nutzen können, haben wir für Sie in OXID eFire das Portlet DHL Paket implementiert.

 

Was kann das Portlet DHL Paket?

Alle Bestellungen aus dem OXID eShop werden zu OXID eFire importiert. Dort können alle Bestellungen zum Versand bearbeitet und an DHL übermittelt weiter verarbeitet werden. Eine speziell entwickelte Nutzeroberfläche hilft Ihnen dabei, Ihre Versandprozesse schlank zu halten und Fehler zu vermeiden. Folgende Funktionalitäten stehen für Sie bereit:

  • Suchen und Filtern der Bestellungen
  • Übersicht über alle Sendungsdetails
  • Überprüfen und ggf. Überarbeiten der Versandart
  • Angabe zu Packstücken und Gewichten
  • Erstellen und Drucken der Paketlabels
  • Anmelden der Sendung zur Abholung bei DHL
  • Stornierung angemeldeter Sendungen bis 18.00 Uhr desselben Tages
  • Nachdrucken bereits erstellter Paketlabels
  • Anzeige des Trackingslinks zur Sendungsverfolgung im Portlet
  • Übergabe des Trackingslinks in den OXID eShop Admin zum Versand an den Kunden
  • Automatisierte Konsistenzchecks und aussagekräftige Fehlermeldungen

 

Eine detaillierte Leistungsbeschreibung des Portlet finden Sie hier.

 

Wann kann ich das Portlet DHL einsetzen?

Beachten Sie bitte folgende Voraussetzungen zur Nutzung dieses Portlets:

  • Sie setzen ein OXID eShop in der Version 4.2.0 oder höher ein
  • Sie haben einen Geschäftskundenvertrag mit DHL abgeschlossen
  • Sie besitzen Zugangsdaten zu DHL Intraship
  • Der OXID eShop ist bei OXID eFire registriert
  • Das Portlet DHL Paket muss aktiviert sein
  • Der Shop-Connector ist korrekt eingerichtet (grünes Lämpchen im Cockpit)
  • Sie haben in den OXID eFire „Einstellungen / Shop-Datenimport“ dem „Abruf der Bestelldaten“ zugestimmt
  • Sie besitzen einen Drucker, mit dem Sie die Paketlabels ausdrucken könne

Portlet DHL Paket aktiviert

Heute ab kurz nach 8 Uhr: Partielle Sonnenfinsternis im eFire-Land

Mit Jahresbeginn 2011 dürfen wir heute ein ganze besonderes Naturschauspiel erleben.

Zum Sonnenaufgang kurz nach 8 Uhr, wird rund 70% der Sonne durch den Neumond bedeckt sein. Die partielle Sonnenfinsternis, ist bei guter Sicht für etwa zwei Stunden auch im „eFire-Land“ zu sehen.

Sonnenfinsternis

Aber keine Sorge – bei uns stehen Shopbetreiber nicht im Dunkeln!

Damit die Produkte unserer Online Händler auch bei Sonnenfinsternis
auf Deutschlands größter Suchmaschine zu finden sind, haben wir ein
tolles Angebot:

Das Servicepaket Google Produktsuche zum Sonnenfinsternis-Sonderpreis
von 19,- € anstatt 69,-€ !

Die Gelegenheit besteht noch bis zum 11.01.2011 . Mit dem Servicepaket wird die Google Produktsuche über OXID eFire einfach und bequem von uns eingerichtet:

Das Servicepaket jetzt bestellen!


Das sind die Gewinner der OXID Marktcheck Verlosung 2010!

Unter den Teilnehmern der diesjährigen Weihnachtsumfrage wurden wieder
tolle Preise verlost. Michael Benz hat die Gewinner gezogen. And the
winner is…

 

Michael ist schon ganz aufgeregt…

Michael zieht den Gewinner des 3. Preises…

Gewonnen hat: www.trusted.de

Es geht weiter mit dem 2. Preis

Gewonnen hat: www.espresso-italiano-vero.de

Es ist soweit: Michael zieht den Gewinner des 1. Preises

Gewonnen hat: www.strenesse.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gewinner im Überblick:

3. Preis: OXID eFire Gutschein i. H. v. 100€ geht an: www.trusted.de
2. Preis: OXID eFire Gutschein i. H. v. 200€ geht an:  www.espresso-italiano-vero.de

1. Preis: Gewinner einer iPhone-App OXID eShop mobile ist: www.strenesse.com

 

Wir gratulieren allen Gewinnern und wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer des OXID Marktchecks 2010!
Gespannt auf die Ergebnisse? Hier geht´s zur Pressemeldung: Ergebnisse OXID Marktcheck 2010

OXID eFire sagt Danke für 2010

Mit bald 2.000 Nutzern von 23 must-have Diensten im eCommerce hat sich OXID eFire im Jahr 2010 mit einem großen Sprung als „Gateway zur eCommerce Cloud“ etabliert.

Viele große und kleine Online-Shops haben sich in diesem Jahr für die OXID Plattform (OXID eShop + OXID eFire) entschieden, darunter intersport.at, gravis und die OXID Best Solution Award Gewinner strenesse und dergepflegtemann.de.

 

Bei allen unseren Nutzern möchten wir uns ganz herzlich für ihr Vertrauen bedanken!

Die große Resonanz auf  unseren drei wichtigsten Events in diesem Jahr (die OXID Commons, dmexco und MOW) hat und sehr gefreut und uns in vielerlei Hinsicht ungeahnte Impulse  gegeben.

Sie inspirieren uns – kommen Sie bitte sehr zahlreich wieder 🙂

Der Termin für das nächste Event ist nun auch bekannt, die OXID Commons 2011 findet am 5. Mai in Freiburg statt. Tragen Sie ihn sich gleich fest im Kalender ein, denn Sie sind eingeladen mit der gesamten OXID Community zu eCommerce und Open Source zu diskutieren.  Das letzte Mal waren diese Referenten mit dabei – machen Sie diesmal doch auch mit!

OXID eFire hat sich ein großes Ziel gesetzt: die gesamte Wertschöpfungskette von Online-Marketing bis Logistik in einem einzigen Cockpit zusammenzuführen, mit einfachen Bedienelemente und perfekt integriert in OXID eShop.

Zuletzt haben wir Ihnen in sechs wöchentlichen Beiträgen die wichtigsten Services auf OXID eFire vorgestellt und gezeigt, wie Sie diese Business-Treiber umsatzsteigernd im Weihnachtsgeschäft einsetzen können. (Anfragen zur Nachbestellung der Kurzfassung bitte per Mail)

Und auch im nächsten Jahr werden wir alle Nutzer weiterhin regelmäßig mit Tipps zur Optimierung der individuellen eCommerce Prozesse  versorgen, ergänzt um Experten Know-How von unseren eFire Partnern als Experten für jedes Marktsegment.

Wenn Sie bislang noch keine Berührungspunkte mit OXID eFire hatten, dann ist unsere interaktiven Online-Präsentation „OXID eFire one2many“ ein idealer Einstieg. Hier erhalten Sie in 20 Minuten einen Überblick über das gesamte System und die Möglichkeiten von OXID eFire.  Die one2many findet im 14-tägigen Rhythmus statt und ist für Sie kostenfrei und völlig unverbindlich.

Jetzt wünschen wir Ihnen allen einen erfolgreichen Jahresendspurt, einen umsatzstarken Januar und verabschieden uns mit einem Versprechen ins nächste Jahr: für 2011 haben wir weitere eFire-Tools und spannende neue Partner im Gepäck!

Fröhliche Weihnachten von Ihrem OXID eFire Team

 

„O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ – Carsten Kraus, Omikron Data Quality GmbH

In der Blogserie „O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ bitten wir
Shopbetreiber und eCommerce-Experten jeden Tag um ein kurzes Statement
zum Weihnachtsgeschäft 2010. Zum Ende der Marktcheck-Umfrage ein eFire Partner aus dem Bereich Shop Optimierung.

 

Carsten Kraus von der Omikron Data Quality GmbH ist stolz auf seine musikalischen Mitarbeiter:

 

 

Carsten Kraus

Carsten Kraus

 

„Es ist schon paradox, wenn man als Technologie-Anbieter des eCommerce, für den das Weihnachtsgeschäft eine Zeit des Jubelns und Frohlockens ist, so viel zu tun hat, dass man selbst gar nicht mehr zu Weihnachtsvorbereitungen kommt. Wenigstens hatten wir eine wunderbare Weihnachtsfeier, auf der erstmals auch unsere hauseigene Band aufgetreten ist :-)“

 

 

 

 

Der Countdown läuft…

Noch bis 12:00 Uhr an der OXID Weihnachtsumfrage teilnehmen und tolle Preise gewinnen: zum OXID Marktcheck 2010!

„O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ – Hendrik Bahr, FATCHIP GbR

Wir haben Shopbetreiber und eCommerce-Experten um ein kurzes Statement
zum Weihnachtsgeschäft 2010 gebeten. Heute kommt ein OXID Certified Premium Solution Partner zu Wort.

 

Hendrik Bahr von FATCHIP mit seiner Analyse:

Hendrik Bahr

Hendrik Bahr

 

„Most ordered Shop-Features bei FATCHIP im Monat November/Dezember: Gratis-Artikel per Gutscheincode und kundengebundebe Rabattcodes – das Jahresgeschäft war offensichtlich super, wenn Shopbetreiber zu Weihnachten alles umsonst verteilen!“

 

Nur noch 2 Tage…

Stimmen Sie ab beim OXID Marktcheck und gewinnen Sie eine iPhone App für Ihren OXID eShop: zum OXID Marktcheck 2010!


„O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ – Niko Wilsmann, ATNIC GmbH

In unserer kleinen Blogserie „O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ bitten
wir Shopbetreiber und eCommerce-Experten jeden Tag um ein kurzes
Statement zum Weihnachtsgeschäft 2010. Mit einem stylischen Shop aus dem Bereich Wintersport starten wir in die letzte Woche unserer weihnachtlichen Blogserie.

Niko Wilsmann von der ATNIC GmbH blickt zurück:

Niko Wilsmann


 

 

„Dank dem OXID eShop und OXID eFire konnten wir www.spexx.org pünktlich und erfolgreich für das Weihnachtsgeschäft 2010 etablieren.“

 

 

 

 

Nur noch drei Tage…

Am großen OXID Marktcheck 2010 teilnehmen und gewinnen:

zum OXID Marktcheck 2010!

 


„O-Töne aus dem Weihnachtsgeschäft“ – Bettina und Martin Steffens, thuskia.de

Wir bitten Shopbetreiber und eCommerce-Experten jeden Tag um ein kurzes Statement zum Weihnachtsgeschäft 2010. Wir beenden diese Woche mit einem Shop aus dem Bereich Lederwaren und wünschen ein schönes 4. Adventswochenende.

 

Bettina und Martin Steffens von thuskia.de mit Ihrem Jahresrückblick:

 

„Mit verlässlichen Profis bei der Shopumsetzung, mit treuen Kundinnen als Taschen-Botschafterinnen und einem Feintäschner, der aus 1.500 Farb-Leder-Kombinationen jeder Dame „ihre“ eigene Tasche handfertigt, blicken wir dankbar auf 2010 zurück und freuen uns auf ein spannendes neues Jahr im Long Tail.

 

 

Gesegnete Weihnachten wünschen Bettina und Martin Steffens
THUSKIA Lederwaren, Freiburg
www.thuskia.de

 

 

Ihre Expertenmeinung ist gefragt. Machen Sie mit bei der großen OXID Weihnachtsumfrage, es werden tolle Preise verlost:

zum OXID Marktcheck 2010!